Welche Ziele wir haben

 

CAJ und das Leben in unserer Gesellschaft

 

· die CAJ beschäftigt sich mit der Lebenswirklichkeit der  

  Jugendlichen

· die eigene Lebenssituation soll reflektiert werden /

  der eigene Standort soll entwickelt werden

· eigene Fähigkeiten sollen entdeckt und entfaltet werden

 

CAJ und Kirche

 

· die CAJ will den Jugendlichen die Kirche insbesondere  

  durch ihr personales Angebot näher bringen

· die CAJ setzt sich mit christlichen Werten auseinander

 

 

Benachteiligte Jugendliche

 

· die CAJ bezieht Jugendliche in ihrer Arbeit ein, die durch 

   persönliche oder gesellschaftliche Bedingungen  

   benachteiligt sind

· die CAJ will diesen Jugendlichen die Möglichkeit geben  

   sich auszudrücken, mitzuwirken und integriert zu sein

 

Methodenansatz

 

SEHEN

· Entdeckung von Gemeinsamkeiten

· Befähigung die konkrete Situation ihres Lebens  

  wahrzunehmen

· Warum ist das so? Wo führt das hin?

 

URTEILEN

· die positiven Seiten herausstellen

· dann Mängel, Fehler bewusst wahrnehmen

  (z.B. in Familien, am Arbeitsplatz, in der Freizeit)

· sich klar machen: Welche Menschen wie beteiligt?

Wo liegen die Gründe und Ursachen ? Wohin kann das führen? Was sagt das Evangelium/ die Kirche uns dazu?

 

HANDELN

· Handeln ist die Konsequenz aus Sehen und Urteilen

· Bilden durch Handeln und Handeln durch Bildung ist der 

  Schwerpunkt  der CAJ, da die Zielgruppe der CAJ stark 

  auf das praktische Tun ausgerichtet ist

· Gemeinsames Handeln bedeutet Verantwortung zeigen

· Hauptamtliche aktivieren CAJ´ler/innen – sie wollen nicht  

  für sondern mit ihnen handeln  

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CAJ Diözesanverband Köln